hyllestad-taschenfederkernmatratze

Einführung

Die Hyllestad Ikea Matratze vom Möbeldiscounter aus Schweden ist eine punktgenaue Taschenfederkern Matratze und braucht nicht gewendet zu werden. Die Federkerne sind einseitig angereiht, so dass die Matratze nur von einer Seite verwendet werden kann.


Liegekomfort

Die Tonnentaschenfedern sind besonders bekannt für punktgenaue Druckentlastung des Körpergewichtes beim Schlafen und sind die am höchsten erhältlichen Federkerne im Matratzenbereich. Sie sind besonders hygienisch, da ihre Konstruktion eine perfekte Durchlüftung der Matratze garantiert und somit für ein angenehmes und hygienisches Schlafklima sorgt. Durch die Ummantelung der Federn mit Komfortmaterial aus Memoryschaum 50 kg/m³ und Polyether 25 kg/m³ sowie der Polyesterwattierung erhält der Schlafende ein sehr anschmiegsames Gefühl und kann sich jederzeit auf eine ergonomisch einwandfreie Körperposition verlassen. Die besonderen Designer Steppnähte an der Seite sorgen für zusätzliche Stabilität der Matratze.

 >> Preis prüfen*


Produktmerkmale

Die Hyllestadt Matratze hält, was Sie verspricht. Premiumqualität für höchste Schlafansprüche und gesunden Schlaf. Durch die Verwendung von durchdachten Schlaflösungen und überzeugendem Matratzenaufbau erhält der Kunde hier eine wirklich hochwertige Matratze. Die einzeln verpackten Taschenfederkerne sind aus Stahl und hochwertig eingearbeitet. Die Matratze hat eine Stärke von 27 cm, steht in 5 Größen zur Verfügung und in den Kategorien Fest und Mittelfest.


Preis-Leistungs-Verhältnis

Die hochwertige Verarbeitung, die Verwendung von Memoryfoam und der robuste Matratzendrell aus Baumwolle und Polyester sind überzeugende Qualitätskriterien. Beim Preis hat Ikea aber den Finger drauf und positioniert die Hyllestadt Matratze im Diskountersegment.