Badenia Irisette VitaFlex Flextube

Badenia Irisette VitaFlex Flextube
92.5

Liegeeigenschaften

9/10

    Haltbarkeit

    9/10

      Bezug

      10/10

        Gesundheit & Umwelt

        10/10

          Vorteile

          • Doppelter Liegekomfort zum Wechseln mit zwei unterschiedlichen Matratzenseiten
          • Festes Liegegefühl mit Flextubes und reaktionsschneller Komfortschaumschicht
          • Weiche Unterstützung mit Kaltschaum im punktelastischen 3D-Würfelschnitt
          • Bezug kann bis 60 Grad tiefenrein gewaschen werden.
          • Stiftung Warentest-Testsieger aus Deutschland

          Nachteile

          • Uneinheitliche Servicebedingungen
          • Härtegrad fällt weicher aus als angegeben
          HINWEIS: Diese Seite wird von den Lesern unterstützt. Die Links sind mit einem sogenannten Affiliate verknüpft, welche bei einem Kauf eine Provision auszahlen. Dieser Beitrag hilft uns, die Kosten zum Betrieb der Seite zu tragen. Der Kaufpreis erhöht sich für Sie dadurch nicht. Weitere Informationen und wie die Matratzen getestet werden finden Sie hier.

           

          Sie können sich einfach nicht entscheiden, ob Ihre neue Matratze eher die feste Unterstützung von Federkernen oder doch lieber die etwas weichere Anpassungsfähigkeit einer Kaltschaummatratze anbieten soll? Dann haben wir hier die Lösung für Sie: die Badenia Irisette Vitaflex Flextube – diese Matratze nimmt Ihnen weiteres Grübeln ab, denn sie kann gleich beides liefern. Wie das funktioniert und wie gut es funktioniert, zeigen wir jetzt im Badenia Irisette Vitaflex Flextube Matratzen Test, wie immer durchgeführt von unserem renommierten Partner Quality Cert.

          Technische Daten

          Matratzenart: Kaltschaummatratze
          Besonderheiten:zwei unterschiedliche Seiten; einmal aus Kaltschaum geformte, federkernähnliche Flextubes und auf der anderen Seite ein klassisches Kaltschaumprofil mit 3D-Würfelschnitt; beide Seiten mit je 7 Liegezonen
          Raumgewicht: 55 kg/m³
          Matratzenhöhe: 24 cm
          Gewicht: rund 19 kg (bei 90×200 cm Matratzenmaß)
          Schlaflage: für alle Schlafpositionen geeignet
          Unterlage: normales oder verstellbares Lattenrost

          Liegeeigenschaften

          Heute so und morgen so – trotzdem immer gut. Der Badenia Irisette Vitaflex Flextube gelingt es, mit ihrem einmaligen Konzept zweier unterschiedlicher Liegeflächen die Tester von Quality Cert und auch alle versammelten Probeschläfer zu überzeugen. Insgesamt bewerten die Experten die Liegeeigenschaften dieser Matratze mit guten 90 von 100 Punkten.

          Durch und durch aus hochwertigem Kaltschaum mit gutem Raumgewicht gefertigt, imitiert die Badenia Irisette Vitaflex Flextube auf einer ihrer beiden Seiten die Eigenschaften einer Federkernmatratze. Hier entsteht ein festeres, sehr präzises Liegegefühl, das gleichzeitig entlang des gesamten Körpers eine entspannende Unterstützung vermitteln kann. Wie ihr Vorbild – die Federkernmatratze – schafft es auch das besondere Badenia Modell, die Wirbelsäule in jeder Schlafposition zu stabilisieren und für Entspannung in den Bandscheiben zu sorgen.

          Einmal gewendet erwartet Sie dann auf der Badenia Irisette Vitaflex Flextube eine Liegefläche, die etwas weicher wirkt, den Körper gut einsinken lässt, aber an allen wichtigen Stellen für die notwendige Unterstützung sorgt.

          Auf beiden Seiten passt sich die Badenia Irisette Vitaflex Flextube Matratze schnell, punktgenau jeder Körperpartie an und bleibt auch bei Bewegungen im Schlaf dabei noch absolut geräuschfrei.

          Badenia-Bettcomfort-Irisette-Vitaflex-Flextube Badenia-Irisette-VitaFlex-Flextube-Matratzen-Test

          Weitere Merkmale der Badenia Irisette Lotus Matratze und der Service

          Ein Schlafklima, wie es sein soll

          Für gesunden Schlaf und erholtes Aufwachen kommt es nicht nur auf den Liegekomfort an – das Schlafklima ist ähnlich wichtig. Für ein gutes Schlafklima braucht es eine sehr atmungsaktive Matratze wie die Badenia Irisette Vitaflex Flextube. Sie lässt frische Luft durch ihren offenporigen Kaltschaum ins Bett strömen und transportiert warme, verbrauchte Luft aus dem Bett heraus. Genauso ergeht es der Flüssigkeit oder der Feuchtigkeit, die beim Schwitzen in der Nacht entsteht – auch sie verschwindet hier schnell und gründlich.

          Für Allergiker empfohlen

          Mit ihrem Kaltschaum und dem ergänzenden Rhombo-therm PUR-Schaum lässt dieses Badenia Matratzen Modell Milben, Bakterien oder Schimmelkulturen keine Chance, sich in Ihrem Bett anzusiedeln. Der Bezug der Badenia Irisette Vitaflex Flextube führt die antiallergenen Eigenschaften dieser Matratze dann auch im Obermaterial fort und lässt sich außerdem schnell bei einer antibakteriell wirksamen Waschtemperatur von 60 Grad selbst waschen.

          Härtegrade

          Für ein Körpergewicht von bis zu 80 kg gibt es diese Matratze mit dem Härtegrad H2, der hier eher weich ausfällt. Matratzen mit dem Härtegrad H3 eignen sich bis zu einem Gewicht von knapp über 100 Kilogramm und fallen in die Kategorie mittelfest. Im Härtegrad H4 wird die Badenia Irisette Vitaflex Flextube dann etwas fester und passt als Unterlage auch bei einem Gewicht von 110 oder 120 kg noch.

          Zertifizierte Schadstofffreiheit

          Schon seit Jahren trägt die Badenia Irisette Vitaflex Flextube diverse Zertifikate für eine gesundheitlich unbedenkliche Materialzusammensetzung – unter anderem das Oeko-Tex 100 Siegel. Auch im aktuellen Matratzen Test kann das Labor von Quality Cert dies nach einer Analyse nur noch einmal bestätigen.

          Testsieger mit Qualität Made in Germany

          Badenia Bettcomfort fertigt die komplette Badenia Irisette Vitaflex Flextube Matratze in Deutschland und betreibt an seinen Produktionsstandorten ein strenges Qualitätsmanagement, um die Güte dieser und anderer Matratzen des Hauses zu sichern. Die gute Qualität mit einer tadellosen Verarbeitung fiel 2012 auch schon der Stiftung Warentest auf, die dieses Badenia Modell damals zum Testsieger kürte. Matratzentest24 und Quality Cert können das auch heute noch – fünf Jahre später – im Matratzen Test 2017 nur bestätigen.

          Service

          Auf die Badenia Irisette Vitaflex Flextube erhalten Sie jeweils fünf Jahre Garantie direkt vom Hersteller. Andere Merkmale eines guten Service rund um die Matratze – Probeschlafen, versandkostenfreier Einkauf und mehr – richten sich dann leider nach dem Ermessen des jeweiligen Shops, der die Badenia Matratze verkauft. Daraus ergibt sich schließlich ein großer Wermutstropfen: Oft dürfen Sie die Matratze nur 14 Tage risikofrei testen, in einigen Fällen immerhin 30 Tage, bevor Sie sich fürs Behalten oder eine Rücksendung entscheiden müssen.

          Matratzenaufbau

          In dieser Matratze von Badenia finden wir zwei unterschiedliche Schaum-Typen. Überwiegend kommt hier Kaltschaum zum Einsatz. Auf den sogenannten Flextubes liegt dazu noch eine dünne Schicht Rhombo-therm, ein Vertreter der PUR-Schäume.

          Die Kaltschaumschicht misst hier eine Höhe von 18 cm. Auf der einen Seite ist sie von einem 3D-Würfelschnitt durchzogen, der diesen Teil mit punktgenauer, schneller Anpassungsfähigkeit an die Körperkonturen ausstattet. Direkt über dem Würfelschnitt, den sieben Liegezonen-Muster ergänzen, ist die Badenia Irisette Vitaflex Flextube im Innern ausgeschnitten.

          So entsteht der Raum für 185 hochelastische Flextubes (in der 90×200 cm Matratze), die bei einem flüchtigen Blick von in bunten Taschen vernähten Federkernen nicht zu unterscheiden sind. Ein zweiter Blick verrät dann aber, dass hier ebenfalls Kaltschaum zum Einsatz kommt, um solche Federn nachzubilden. Sie wirken auch mit Kaltschaum als punktgenaue Abstützung für die natürliche Lagerung der Wirbelsäule und eine entspannte Position des restlichen Körpers.

          Bei der Beurteilung der Liegeeigenschaften und auch der Haltbarkeit, die Quality Cert für die Badenia Irisette Vitaflex Flextube übrigens mit 90 Prozentpunkten als ‚gut‘ bewertet, schneiden die Flextubes keinen Deut schlechter ab als klassische Federkerne, urteilen die Tester im Matratzen Test.

          Als sinnvoll bewerten sie auch die abschließende, gut 3 cm dicke Schicht Rhombo-therm. Dabei handelt es sich um einen sehr atmungsaktiven PUR-Schaum, der mit seiner besonderen Stauchhärte zusätzliche Unterstützungsfunktion hat, gleichzeitig aber mit seiner präzisen Rückstellkraft wesentlich für die gute Anpassungsfähigkeit dieser Matratze verantwortlich zeichnet. Im Übrigen verhindert diese Schicht als Komfortelement natürlich auch ein spürbares Durchdrücken der Flextubes, die Sie sonst mitunter beim Liegen spüren würden.

          Zusammen mit dem Bezug wächst die Vitaflex Flextube von Badenia dann auf eine Gesamthöhe von 24 Zentimeter.

          Alles zum Matratzenbezug

          Schadstofffreie Baumwolle (ein Anteil von 75 Prozent), Klimafasern und etwas Velours bilden hier den weichen Matratzenbezug. Zusätzlich arbeitet Badenia Bettcomfort sein patentiertes umlaufendes Klimaband ein, um noch mehr Luftzirkulation in der gesamten Matratze zu erzeugen.

          Quality Cert bewertet diesen Bezug mit sehr guten 95 Punkten. Er kann im Matratzen Test der Badenia Irisette Vitaflex Flextube mit seinem Aufbau, hochwertigen Materialien und einer tadellosen Verarbeitung überzeugen.

          Dazu fällt es leicht, diesen Bezug sauber zu halten. Über einen Reißverschluss nehmen Sie ihn mit wenigen Handgriffen ab und legen die einzelnen Teile dann einfach in Ihre Waschmaschine. Das Material verträgt Waschtemperaturen von bis zu 60 Grad. Bei dieser Temperatur ist hygienische Sauberkeit und das Abtöten von 99,9 Prozent der eventuell vorhandenen Milben und Bakterien gewährleistet.

          Selbst nach vielen Wäschen behält der Bezug dabei seinen perfekten Sitz, wie die Tester von Quality Cert mit einer Vielzahl an Waschgängen während der 14-tägigen Test-Zeit ausprobiert haben. Die Passform verzieht sich nicht und lässt sich auch dann noch immer wieder gut über den Matratzenkern ziehen.

          Die Badenia Irisette Lotus Matratze: Größen und Preise

          Größe Preis
          80×200 cm ab …
          90×200 cm ab …
          100×200 cm ab …
          120×200 cm ab …
          140×200 cm ab …
          160×200 cm ab …
          180×200 cm ab …
          200×200 cm ab …

          Und viele weitere Sondergrößen.

          Badenia Bettcomfort zeigt auch bei dieser Badenia Irisette Vitaflex Flextube Matratze wie sonst auch eine große Auswahl an unterschiedlichen Matratzengrößen. Sehr positiv fällt dabei auch wieder das Angebot an Sondergrößen auf. Beachten Sie aber bitte, dass nicht alle Shops diese Badenia Irisette Matratze in sämtlichen Größenoptionen oder Härteklassen anbieten. Vor allem der Härtegrad H4 wird nur bei wenigen Händlern im ständigen Programm geführt.

          Ein kurzes Fazit zur Badenia Irisette Vitaflex Flextube

          Mit der altbekannten Schwäche Service und den hier aufgekommenen Zweifeln an der versprochenen Festigkeit muss die Badenia Irisette Vitaflex Flextube ein paar Federn beim Testergebnis von Quality Cert lassen.

          Insgesamt erreicht die Badenia Irisette Vitaflex Flextube aber noch ein gutes Ergebnis mit 91,5 Punkten. Ihr einzigartiges Konzept mit zwei verschiedenen Liegeflächen geht ansonsten auf, ist sauber ausgeführt und entwickelt jeweils sehr guten Liegekomfort.

          Die Matratze ist durch und durch hochwertig verarbeitet und nutzt ausschließlich hochklassige Materialien mit perfekter Funktionalität – die auch für Allergiker bestens geeignet ist.

          Einen letzten überzeugenden Punkt präsentiert diese Matratze dann beim Preis. In der Größe 90×200 cm ist sie im Herbst 2017 schon für knapp über 200 Euro zu haben und das ist für die Qualität der Vitaflex Flextube ein sehr guter Preis oder auch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Da kann man dieses besondere Matratzen-Konzept ruhig einmal ausprobieren, finden wir.

          *Wir fassen die Testberichte des unabhängigen, zertifizierten Testlabors Quality Cert zusammen, testen aber selber keine Matratzen. Weitere Informationen und wie die Matratzen getestet werden finden Sie hier.