Badenia Irisette Lotus
7.92

Liegeeigenschaft

8/10

    Schlafklima

    8/10

      Handhabung

      8/10

        Kundenbewertung

        8/10

          Service

          7/10

            Vorteile

            • Sehr guter Feuchtigkeitstransport
            • Sehr gute Punktelastizität
            • Ideal für Rückenschläfer

            Nachteile

            • Nicht für Starkschwitzer geieignet

            Matratzentest24.de wird von den Lesern unterstützt. Einige Links sind mit einem Affiliate verknüpft, welche bei einem Kauf eine Provision auszahlen. Dieser Betrag hilft uns, die Kosten zum Betrieb der Seite zu tragen. Der Kaufpreis wird dadurch nicht teurer.

            Die Badenia Irisette Lotus des süddeutschen Herstellers Badenia Bettkomfort ist eine hochwertig verarbeitete Kalt-Schaum-Matratze, die in drei Härtegraden und insgesamt 11 Größen erhältlich ist.

            Beschreibung der Badenia Irisette Lotus

            Die Matratze ist mit ihren 16 kg Gewicht relativ leicht und kann mithilfe ihrer Trageschlaufen sogar von zierlicheren Menschen gewendet werden. Mit einem Raumgewicht von 55 kg/m³ ist sie form-stabil und langlebig, sodass der Käufer lange Freude an seiner hochwertigen Schlaf-Unterlage hat, wenn er die Pflegehinweise des Herstellers beachtet. Kaltschaummatratzen sind zwar aus einem robusten Material hergestellt (Polyurethan-Schaum), allerdings sollten auch diese Matratzen von Zeit zu Zeit umgedreht und gewendet werden, um eine möglichst gleichmäßige Abnutzung des Matratzen-Kerns zu erreichen. Wendet und dreht man seine Badenia Irisette Lotus einmal pro Monat, beugt das der Bildung von Liege-Kuhlen vor, die das Schlafen unbequem machen. Die Matratze, die bei Amazon aktuell für 165 Euro erhältlich ist, hat einen Matratzen-Kern von etwa 16 cm Höhe und eine Gesamthöhe von 20 cm. Schwerere Personen können bei der Matratzen-Höhe komfortabel schlafen, ohne die Matratze zu sehr durchzudrücken, wie unser Matratzen Test zeigte. Die Härtegrade, die der Einschätzung des Herstellers entsprechen, konnten im Matratzen Test nicht bestätigt werden. Die Test-Schläfer des Matratzen Tests empfanden die Badenia Irisette Lotus in allen drei Härtegraden weicher als angegeben. Als positiv wurde im Matratzen Test bewertet, dass sie nach dem Entfernen der Verpackung keine unangenehmen Gerüche verströmte, was bei Matratzen dieser Art relativ häufig vorkommt.

             

            Verfügbare Härtegrade

            • H2 (medium) bis 80 kg
            • H3 (fest) bis 120 kg
            • H4 (sehr fest) für über 120 kg

            Verfügbare Größen

            • 90 x 190cm
            • 90 x 220cm
            • 100 x 220cm
            • 80 x 200cm
            • 90 x 200cm
            • 100 x 200cm
            • 120 x 200cm
            • 140 x 200cm
            • 160 x 200cm
            • 180 x 200cm
            • 200 x 200cm

            Die Matratze ist mit einem abnehmbaren Wasch-Bezug mit Reißverschluss ausgestattet, der mit 60 Grad in der Waschmaschine gereinigt werden kann. Das Tencel Breeze Doppel-Tuch ist mit einer Klima-Faser von 400 g/m² Gewicht versteppt und fühlt sich weich und seidig an. Es besteht aus 45% Lyocell, 28% Polyamid, 25,5% Polyester und 1,5% Elasthan und ist auf beiden Seiten mit 100% Polyester versteppt, sodass die Oberfläche des Wasch-Bezugs kuschelig weich ist. Tencel (Lyocell) ist ein innovativer Stoff, der umweltschonend aus Zellulose-Fasern gewonnen wird. Das Naturmaterial kann das Vielfache seines eigenen Gewichts an Feuchtigkeit aufsaugen, ist in nassem und trockenem Zustand ausgesprochen reißfest und hat eine kühlende Wirkung, was sich bei heißen Sommertagen bezahlt macht. Der pflegeleichte Stoff ist außerdem weitgehend knitterfrei und mit einer Imprägnierung versehen, die dauerhaft schlechte Gerüche absorbiert. Dass der Doppel-Stoff außerdem noch sehr saugfähig ist, konnte im Matratzen Test bewiesen werden. Die Badenia Irisette Lotus trägt das Öko-Tex Standard 100 Gütesiegel.

            Liegeeigenschaften der Matratze

            Die Matratze hat eine Oberfläche in 3D Würfel-Schnitt Technologie und 7 Komfort-Zonen, die komfortables körpergerechtes Liegen ermöglichen. Die Oberfläche ist in Würfel aufgeteilt, zwischen denen jeweils Schnitte angebracht sind, sodass sich die Matratze optimal den Liege-Positionen des Schläfers anpassen kann. Die Flextubes im Matratzen-Kern stützen den Körper des Liegenden optimal und verteilen sein Körpergewicht gleichmäßig auf die gesamte Länge der Matratze. Dadurch entsteht das traumhafte Schwebe-Gefühl, von dem die Testpersonen in unserem Matratzen Test berichteten.

            Wie unser Matratzen Test ergab, war die Schulterzone bei den Matratzen aller Härtegrade besonders weich und flexibel ausgestaltet, sodass die Seiten-Schläfer keine Probleme bekamen: Die Schulter konnte tief genug einsinken. Das ergonomische Liegen auf der Badenia Irisette Lotus Kaltschaummatratze entlastet die Wirbelsäule, entspannt die Muskulatur und sorgt für eine anatomisch korrekte Körperhaltung: Im Matratzen Test stellte sich heraus, dass sogar Testpersonen mit starken Rückenbeschwerden und NackenVerspannungen am nächsten Morgen beschwerdefrei aufwachten.

            Wegen ihrer sogar in H4 weichen Oberfläche ist die Badenia Irisette Lotus gut für Menschen geeignet, die gerne weich schlafen. Für Personen, die bettlägerig sind, ist sie optimal. Sie können mit der Matratze nicht wundliegen. Wer lieber auf dem Rücken schläft und die Rückenpartie als zu nachgiebig empfindet, kann sie mit dem Lattenrost härter einstellen. Auch für Menschen, die stark frieren, ist die Matratze gut geeignet. Die wärmeisolierenden Eigenschaften des Kalt-Schaums sorgen dafür, dass die Körperwärme des Schlafenden in der Oberfläche gespeichert wird, sodass er auch bei hohen Minus-Graden im Bett angenehm warm liegt. Allergiker kommen mit der Matratze ebenfalls auf ihre Kosten: Auf der Oberfläche können sich die gefürchteten Milben nicht gut ansiedeln. Dasselbe gilt für den Waschbezug. Nur die Personen, die zu starkem nächtlichem Schwitzen neigen, sollten sich die Matratze lieber nicht kaufen. Der abgegebene Wasserdampf kann nur langsam absorbiert und in den Matratzenkern abgeleitet werden.

            Fazit

            Die Badenia Irisette Lotus ist eine Schlafunterlage, die ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis und Bettkomfort für gehobene Ansprüche bietet. Sehr praktisch ist der waschbare Matratzen-Bezug aus dem innovativen Material Tencel, das mit seiner Tencel Breeze Imprägnierung noch zusätzlich unangenehme Ausdünstungen neutralisiert.